Überspringen zu Hauptinhalt

Waldbrandwarnung des Deutschen Wetterdienstes; Stand: Donnerstag, 04.08.2022

Waldbrandwarnung des Deutschen Wetterdienstes:
Der Waldbrandgefahrenindex steht derzeit (Donnerstag, 04.08.2022) auf Stufe 5 (sehr hohe Gefahr!).
Ein Ende der trockenen Witterung zeichnet sich auch in der kommenden Woche nicht ab. Momentan sind dürres Gras und Laub aus dem Vorjahr noch nicht durch frische, feuchtere Vegetation überwachsen.
Somit ist bei trockener Witterung reichlich zündfähiges Material vorhanden und bereits die Waldbrandgefahrenstufe 4 als sehr kritisch zu sehen.
– Werfen Sie keine Flaschen weg (sie können ein Feuer auslösen)
– Kein offenes Feuer oder Grillen im Wald oder in Waldnähe!
– Parken Sie in keinen Fall im Wald oder am Waldrand!
– Falls Sie einen Waldbrand entdecken rufen Sie sofort den Notruf 112
An den Anfang scrollen