Überspringen zu Hauptinhalt

Straßensperrungen von Gemeinde-, Kreis-, Staats- und Fernstraßen

Stand: 07.04.2022

> Gemeindestraßen:

———

> Staatsstraßen:

St 2260 Erneuerung der Fahrbahndecke östlich Geiselwind – Vollsperrung vom 03.05.2022 bis 20.05.2022

Das Staatliche Bauamt Würzburg erneuert im Zeitraum vom 03.05.2022 bis zum 20.05.2022 die Fahrbahndecke der St 2260 zwischen dem Inno-Park bei Geiselwind und Wasserberndorf in 2 Bauabschnitten unter Vollsperrung.

Die St 2260 wird im ersten Abschnitt zwischen der Einmündung der KT 50 (nach Hohnsberg) in der Hutzelmühle und Wasserberndorf vollgesperrt. Die Zufahrt zur Hutzelmühle und nach Hohnsberg ist aus Richtung Geiselwind möglich.

Im zweiten Bauabschnitt (voraussichtlich ab 09.05.2022) erfolgt die Sperrung zwischen der Einmündung der St 2258 (Inno-Park, Füttersee) und der Einmündung der KT 50 (nach Hohnsberg) in der Hutzelmühle. Die Zufahrt zur Hutzelmühle und nach Hohnsberg ist in diesem Bauabschnitt über die St 2260 aus Richtung Schlüsselfeld möglich.

Die Umleitung erfolgt ab Geiselwind über die St 2257 Richtung Haag, weiter über die NEA 4 nach Appenfelden, dann über die St 2261 nach Burghaslach und bei Schlüsselfeld wieder auf die St 2260. Die Umleitung von Schlüsselfeld kommend erfolgt über die gleiche Strecke in entgegengesetzter Richtung.

Die Kosten der Maßnahme betragen rund 250.000 € und werden vom Freistaat Bayern getragen.

Das Staatliche Bauamt Würzburg bittet für unvermeidbare Beeinträchtigungen und Verkehrsbehinderungen während der Bauzeit um Verständnis.

Staatliches Bauamt Würzburg

> Kreisstraßen:

———

> Bundesautobahn BAB A3:

Sperrung der Ausfahrt an der Anschlussstelle Wiesentheid in Fahrtrichtung Würzburg vom 16.05.2022, ca. 07:00 Uhr bis voraussichtlich 18.05.2022, ca. 18:00 Uhr

Im Rahmen des sechsstreifigen Ausbaus der BAB A3 zwischen den Autobahnkreuzen Biebelried und Fürth/Erlangen wird die Anschlussstelle Wiesentheid an die neue Lage der Richtungsfahrbahn Frankfurt / Main angepasst.
Zu diesem Zweck muss die Ausfahrt an der Anschlussstelle Wiesentheid in Fahrtrichtung Würzburg vom 16.05.2022, ca. 07:00 Uhr bis voraussichtlich 18.05.2022, ca. 18:00 Uhr gesperrt werden.
Verkehrsteilnehmer werden ab Anschlussstelle Geiselwind über die Bedarfsumleitung U92 zur B286 geführt.
Wir danken den betroffenen Verkehrsteilnehmern für ihr Verständnis und bitten um erhöhte Aufmerksamkeit im Bereich der Baustelle.

An den Anfang scrollen